Tumor im Auge und Polyp in der Nase sind weg

Heute morgen hat eine Frau beim Gebetstelefon noch einmal Rückmeldung gegeben. Der Tumor in ihrem Auge war ja schon weggegangen. Jetzt ist noch ein Polyp in der Nase verschwunden (der Arzt wollte zuerst gar nicht noch einmal nachschauen) und sie hat viel weniger Probleme mit ihrer Lunge, die entzündet war. Auch braucht sie jetzt doch kein Hörgerät

Robin F., Bad Dürkheim, 19. April 2018

Wir nutzen Cookies!

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Webseite Cookies auf Ihrem Gerät speichert. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die die Webseite verwendet, um die eingebauten Funktionen zu verbessern und Ihren Besuch effizient zu gestalten.

Klicken Sie auf  "Akzeptieren", um sich eine voll funktionsfähige Webseite anzusehen, oder informieren Sie sich zunächst über die Details unserer Cookies, des Impressums sowie der Datenschutzbestimmung.