Bänderanriss bei einer Teenagerin geheilt

Ein 12jähriges Mädchen aus unserer Gemeinde hatte sich am Samstag einen Bänderanriss zugezogen. Sie war im Krankenhaus und bekam dort einen Verband sowie Krücken. Am Sonntag im Gottesdienst konnte sie nicht auftreten. Nach dem Gebet hatte sich am Fuß nichts eindeutiges verändert, sie konnte ihn nicht belasten und hasste Schmerzen. Aber als ich am Dienstag nachfragte, konnte sie bereits wieder ganz normal laufen! Dass eine so schnelle Heilung menschlich betrachtet außergewöhnlich ist und nur durch Jesus geschehen war, fiel ihr erst bei unserem Gespräch am Dienstag auf.

Steffi Vieru, 23.11.2019

Wir nutzen Cookies!

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Webseite Cookies auf Ihrem Gerät speichert. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die die Webseite verwendet, um die eingebauten Funktionen zu verbessern und Ihren Besuch effizient zu gestalten.

Klicken Sie auf  "Akzeptieren", um sich eine voll funktionsfähige Webseite anzusehen, oder informieren Sie sich zunächst über die Details unserer Cookies, des Impressums sowie der Datenschutzbestimmung.